Lütjenburger Herbstzauber

Am Fr, 28.09.2018 findet wieder der Herbstzauber in Lütjenburg statt.

Kunst · Kultur · Kulinarisches

Mit dem Herbstzauber möchten sich die Lütjenburger Gewerbetreibenden bei ihren Kunden und Gästen bedanken. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie einen Abend mit vielen künstlerischen, kulturellen und kulinarischen Höhepunkten bei freiem Eintritt. Erleben Sie unsere Innenstadt einmal „bezaubernd anders”.

Das Programm folgt.

 

 

Hohwachter Lichtermeer

Santons

26.10.-28.10.18

 

 

Die Hohwachter Bucht Touristik und das Hotel Hohe Wacht laden wieder zu einem hochkarätigen Oktoberwochenende ein und verwandeln Teile des Ostseebad Hohwacht in ein Meer aus Licht und Farben.

Nähere Infos folgen hier.

 

 

Die SANTONS – eine provenzalische Weihnachtskrippe

Santons

30.11.18-06.01.19

 

Das ist einmalig und sehenswert! Der Hohwachter Peter Claes hat in 40 Jahren über 70 Krippenfiguren (30 cm hoch) gesammelt, die auf einer großen Fläche zu einem dörflichen Marktplatz mit Rathaus, Kirche, dem Stall mit Maria, Josef und der Krippe aufgebaut sind.

 

 

 Touristinformation Hohwacht, Berliner Platz 1, 24321 Hohwacht

Ein Santon (provenzalisch „santoun“: kleiner Heiliger) ist eine provenzalische Krippenfigur aus Ton. Gut 50 dieser ca. 30 cm großen Figuren präsentieren sich in der Kulisse eines französischen Dorfplatzes neben dem Stall mit Maria, Josef, dem Christuskind und den Heiligen Drei Königen. Diese wunderbare Ausstellung ist vom 30.11.2018 - 06.01.2019 zu den Öffnungszeiten in der Touristinformation Hohwacht: Mo- Fr 9:00 bis 16:00 Uhr oder jederzeit durch das große Fenster zu bewundern

 

 

Eisvergnügen auf dem Lütjenburger Marktplatz

15.11.2018 - 06.01.2019

Die Schlittschuhlaufbahn wird täglich betrieben und zwar von 11:30 bis 19:00 Uhr; ab 19:00 Uhr kann die Bahn zum Eisstockspielen und zum Eishockey reserviert werden. Hier können Firmen, Vereine oder Verbände gerne ihre Weihnachtsfeier oder andere Veranstaltungen ausrichten.

Ausleihbar sind: 300 Paar Schlittschuhe, 20 Helme, 16 Eisstöcke usw.

Preise: Kinder ca.1Std 2,50€, 10er Karte 20,-€; Erwachsene 3,-€, 10er Karte 25,-€.

 

Weihnachtlicher Schlemmermarkt

Schlemmermarkt Berliner Platz

Sa, 01. Dezember 2018

Am 01. Dezember 2018 findet zum 6. Mal ein Weihnachtlicher Schlemmermarkt in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Hohwacht von 17:00 – 21:00 Uhr auf dem Berliner Platz in Hohwacht statt. Wie es schon lange Tradition ist, wird das feierliche Anleuchten wieder um 18:00 Uhr stattfinden. Der Bürgerverein bietet Glühwein, Kinderpunsch, heiße Schokolade uvm. an. Der Schlemmermarkt ist wieder mit vielen verschiedenen Speisen und Getränken als Hüttenzauber vertreten. DJ Wolfgang sorgt für weihnachtliche Musik, Feuerkörbe für die Stimmung. Der Bürgerverein Hohwacht und der Schlemmermarkt laden alle recht herzlich ein.

 

 

Adventsmarkt/-andacht an der Turmhügelburg

Schlemmermarkt Berliner Platz

Sa, 01. Dezember 2018

Wenn Kerzen und Talglichter das gemütliche Gesindehaus erhellen, Händler an kleinen, aber feinen Marktständen ihre Waren feilbieten, dem Besucher der Duft von Punsch und Gegrilltem in die Nase steigt …. dann ist es wieder soweit – der mittelalterliche Adventsmarkt findet auf der Turmhügelburg Lütjenburg statt. Von 11:00 – 17:45 Uhr können Sie in gemütlicher Atmosphäre kleine und große Geschenke für sich und Ihre Lieben erstehen, bei einem heißen Getränk und Bratwurst ein Schwätzchen halten und einfach mal der Gegenwart entfliehen.
Höhepunkt und Abschluß des Adventsmarktes wird die musikalische Adventsandacht um 18:00 Uhr im stilvoll geschmückten Wirtschaftsgebäude sein. Bruder Radwulf (Kantor Ralf Popken) wird Sie unter der Mitwirkung des Mittelalter-Ensembles "Cantemus" und den Kindern der "Schola cantorum" in eine lang schon vergangene Zeit entführen.

 

 

Konzert "Home for Christmas"

So, 09. Dez. 2018, 17:00 Uhr, St. Michaelis Kirche Lütjenburg

„Beim vierten Mal ist es schon Tradition,“ strahlt MayaMo, die charismatische Sängerin mit der eingehenden Soulstimme, und erklärt auch gleich noch, warum sie sich so sehr freut: „Kaum eine Zeit im Jahr ist so sehr mit der Hoffnung verbunden, sie im Kreis seiner Lieben verbringen zu können, wie die Advents- und Weihnachtszeit. Traditionen geben uns ein Gefühl von Beständigkeit und besonders die Musik bietet uns dabei viele Möglichkeiten des gemeinsamen Erlebens. Dass der tolle Revival- Gospelchor von Eckart Vogel in diesem Jahr eine Pause machen möchte, weil er im Mai bereits ein großes Konzert gegeben hat, bedauern wir sehr! Wir hoffen, dass uns das Lütjenburger Publikum die Treue hält und sich auch von unserem diesjährigen Programm wieder begeistern lässt!“ Begleitet wird die Sängerin von Georg Schroeter & Marc Breitfelder (bekannt als die ersten und bisher einzigen europäischen Musiker, die als Duo die „International Blues Challenge“ in Memphis/USA gewannen) und dem Keyboarder Michael Knauer, der mit seinen vielfältigen Klängen die weihnachtlichen Arrangements stimmungsvoll untermalt. Ihre spür-bare Begeisterung, nicht nur für das Publikum zu musizieren, sondern es mitzunehmen in ein Gemeinschaftsgefühl lebendiger Vorweihnachtsfreude, erhielt bereits bei den zahlreichen Konzerten der vergangenen drei Jahre viel Anerkennung und Applaus, so dass diese internationale Reise durch die Welt der Weihnachtslieder in- zwischen zum festen Bestandteil ihrer Jahresprogramme gehört. Das Repertoire wird stets erweitert, damit auch Wiederholungsbesucher Traditionelles und Neues erleben können. „Home for Christmas“ - Das musikalische Feuerwerk im Advent! Erfrischend anders, facettenreich und mitreißend. Lieder, die unter die Haut gehen und Lust machen auf mehr!

 

 

St. Michaelis-Kirche Lütjenburg - Eintritt: 15,-- Euro - Kartenverkauf: Boutique Grandios Mode, Tourist-Informationen Lütjenburg und Hohwacht, Restkarten an der Abendkasse.

.

"Bring it home - die swingende Weihnachtsnachlese"

Santa´s got the Blues

Fr, 28. Dez. 2017, 17:00 Uhr, St. Jürgen Kirche Hohwacht - Konzert mit den Boogiesoulmates

Es erwartet Sie ein außergewöhnlicher musikalischer Konzertabend zwischen den Jahren.
Nähere Infos folgen.

 

Hohwachter Strandleuchten

Strandleuchten

An Neujahr leuchtete in Hohwacht wieder der Strand

Am 1.1. wird es stimmungsvoll in Hohwacht: wir begrüßen das Neue Jahr mit dem traditionellen „Hohwachter Strandleuchten“. Leuchtende Fackeln begleiten die Besucher auf ihrem Weg über die Steilküste und an den Strand bis zur „Flunder“, der einzigartigen Seeplattform direkt über dem Meer. Los geht es ab 16:30 Uhr vor dem Strandhotel in Alt-Hohwacht (Strandstraße). Alle Infos hier.

Mehr ...

Hier geht´s zum kompletten Online-Veranstaltungskalender....